Licht und Sicht

| |
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

„Alles zu seiner Zeit“ – so hieß das optoelektronische Motto der letzten fünfzehn Jahre. Das soll jetzt anders werden. LEDs, Bildsensoren und Laserdioden sorgen bis 2019 konzertiert für goldene Zeiten.

Vor dem Platzen der Dotcom-Blase standen Laserdioden für optische Hochgeschwindigkeitsnetze noch ganz alleine ganz oben auf den Einkaufslisten. In den letzten zehn Jahren entwickelten sich vor allem Bildsensoren und LEDs zu den Rennern. Und in letzter Zeit kehrten die Laserdioden zurück in die Wachstumsspur. Geht es nach den Analysten von IC Insights, sieht der Markt für Optoelektronik bis 2019 ein breites Wachstum, das von allen Produkten gleichermaßen getragen wird.

 

IC Insights Optoelektronik bis 2019


Highbrightness LEDs (HB-LED)
haben was die Lichtausbeute angeht mit Leuchtstofflampen gleichgezogen und sind mittlerweile ein wichtiger Player in der 100 Milliarden Dollar schweren Lichtindustrie. Dazu dominieren LEDs mittlerweile den Display-Markt. Hier ist in vielen Bereichen (Smartphones, Tablets, Computer, TV) bereits eine Durchdringung von 100 % erreicht. Wachsende Produktionskapazitäten und professionellere Bedingungen ziehen zunehmend fallende Preise bei gleichzeitig steigender Qualität nach sich.
Für den LED-Markt rechnet „IC Insights“ bis 2019 mit einem Zuwachs von 9,7 Prozent.

CMOS-Bildsensoren segeln auf einer Erfolgswelle, da neben dem Einsatz in Smartphone- und Spiegelreflexkameras eine ganze Reihe von Megatrends auf „künstliche Augen“ angewiesen sind. Dazu gehören moderne Fahrerassistenzsysteme genauso wie Mensch-Maschinen-Schnittstellen, Smart Home oder Wearables.
Für den Markt mit CMOS-Bildsensoren rechnet „IC Insights“ bis 2019 mit einem Zuwachs von 11,1 Prozent.

Laserdioden werden weiterhin der am schnellst wachsende optoelektronische Markt sein. Dafür sorgt der unaufhaltsam wachsende Datenverkehr im Internet durch Videostreaming, Downloads und Cloud Computing sowie nicht zuletzt die Milliarden neuer Verbindungen im „Internet of Things“ (IoT).
Für den Markt mit Laserdioden rechnet „IC Insights“ bis 2019 mit einem Zuwachs von 15,3 Prozent.

 

Mikrodisplay - Organische Optoelektronik

Organische Optoelektronik: OLED-Mikrodisplay mit Kameramatrix zur Erfassung der Blickrichtung. (Bild: Fraunhofer COMEED).