Technologien und Anwendungen

Batteriezellen für den Porsche 919 Hybrid (Bild: Porsche).

Endlich Batteriezellen „Made in Germany“

Daimler hatte es vor Jahren schon einmal versucht – den Aufbau einer Zellfabrik in Deutschland. Warf aber 2015 das Handtuch…. mehr

Deep Learning und Magnetresonanztomographie (Bild: pixabay).

Deep Learning: Neuronale Telepathen

Dem Gehirn bei der Arbeit zuschauen ist schon lange der Traum vieler Neurowissenschaftler. Und der könnte jetzt wahr werden. Denn… mehr

Batteriekonzept Bipolarbatterie (Bild: EMBATT)

Bipolar-Batterie: Neues Batteriekonzept für „Hochstapler“

Elektroautos mit gängigen Akkus kommen nicht weit. Bipolarbatterien mit großflächig gestapelten Zellen sollen sie dagegen 1000 Kilometer weit „tragen“.

Predictive Maintenance mit Sensosurf

STARTUP: Der Blick ins Maschinenherz

Wie geht es denn heute meinen Maschinchen, so fragt sich so mancher Werksleiter. Die Antwort werden in Zukunft intelligente Anlagen… mehr

Einzel-Elektronen-Transitoren (Bild:TU Ilmenau)

Einzel-Elektronen-Transistoren: Licht am Ende des „Tunnels“

Immer kleiner und sparsamer soll und muss sie werden – die Elektronik. Und natürlich stört dann irgendwann die Quantenmechanik. Ein… mehr

Magnetfeldsensoren im Kabel. (Bild: Uni Saarland)

Magische Magnetfeldsensoren schlagen Alarm

Ein neues Sensor-Kabel soll künftig Flughäfen, Industriegelände, aber auch den heimischen Garten ohne großen Aufwand schützen. Dazu registriert es selbst… mehr

Gehirnimplantate (Bild: EPFL)

Gehirnimplantate gegen Zitterpartien

Der Chip im Hirn klingt immer noch nach Science Fiction. Für viele Parkinson-Patienten ist er allerdings längst keine Zaubertherapie mehr…. mehr

Synapsen für neuronale Netze (Bild: Thales Group).

„Handfeste“ neuronale Netze

Künstliche neuronale Netze auf Software-Basis funktionieren ähnlich wie die echten in unserem Gehirn. Benötigen jedoch immense Rechenleistungen. Mit exotischen Elektronik-Bausteinen… mehr

Flussbatterie (Bild: ETH Zürich).

Flussbatterie: Akku und Kühltürmchen in einem

Elektronik rückt immer näher zusammen. Damit es da nicht zu heiß wird, liefert eine Flüssigbatterie neben Strom auch die ersehnte… mehr

Sensorhaut Würth Electronik

Sensorhaut als Schadensmelder

Windkraftanlagen, Maschinen, Flugzeuge, aber auch Raumschiffe sind hohen Belastungen ausgesetzt. Hauchdünne Folien schlagen Alarm, wenn es zuviel wird.

Feststoffbatterie von Bosch (Bild: Bosch)

Feststoffbatterie: Auf der Suche nach dem Super-Akku

Maximale Energie auf minimalem Raum – das erfüllten lange Zeit Lithium-Ionen-Akkus. Doch moderne mobile Geräte und die Elektromobilität stellen höhere… mehr

LTE-V2X (Bild: Deutsche Telekom)

LTE-V2X: Tested on German Autobahn

Mobilfunk und Straßenverkehr – das ist bislang eine oftmals verhängnisvolle Kombination. Ohne Mitwirkung des Fahrers allerdings kann sie auch Verhängnisse… mehr

Selbstladende Displays (Bild: Illinois Edu)

Zweiwege-LED für selbstladende Displays

Bei den meisten Beleuchtungsanwendungen haben Leuchtdioden (LED) andere Technologien mittlerweile verdrängt. Und in der organischen Variante (OLED) ersetzen sie zunehmend… mehr

MEMS-Lautsprecher (Bild: Usound).

Kleinster MEMS-Lautsprecher der Welt

  Grosse Töne soll er spucken – der kleinste Lautsprecher der Welt. MEMS macht’s möglich. Diese mikroelektromechanischen Systeme haben schon… mehr

Mensch-Roboter-Kollaboration: Schlangenhaut als Temperatursensor

Mensch-Roboter-Kollaboration: Schlangenhaut als Temperatursensor

Temperaturempfinden ist eine wichtige Funktion unserer Haut. Schlangen spüren damit ihre warmblütige Beute auch im Dunkeln auf. Ein hochempfindlicher, flexibler… mehr

Cyborg-Libelle (Bild: Draper Laboratory)

Cyborg-Libelle mit elektronischem Rucksack

Flügel haben Rotoren einiges voraus. Deshalb treffen Libellen auch zunehmend Drohnen, die ihnen täuschend ähnlich sind. Dass sie jetzt aber… mehr

Aufmerksamkeitsassistent sorgt für Kaffee(Bild: Bosch).

Aufmerksamkeitsassistent sorgt für Kaffee

Bis auch der Fahrer auf der Autobahn ein Nickerchen machen kann, wird es noch eine Weile dauern. Bis dahin besteht… mehr

Facettenauge (Bild: University of Illinois and Beckman Institute).

Facettenkamera mit Insektenauge

Minikameras stecken nicht nur in Milliarden von Smartphones, sondern mittlerweile auch in einer Unmenge anderer moderner Geräte. Gegen eine weitere… mehr

Serviceroboter Pepper von Softbank. (Bild: Aldebaran).

Serviceroboter: „Emotionale“ Blech-Butler

Autonome Staubsauger oder Rasenmäher würden viele Menschen nicht einmal als Roboter bezeichnen. Was ihre steigende Beliebtheit nicht bremsen kann. Die… mehr

Weihnachten (Bild: pixabay)

Weihnachten für Tekkies

Das Fest der Liebe und Geschenke ist nicht mehr weit. Doch was schenkt man seinem „Lieblingsingenieur“? Und was gönnt er… mehr

SiGe - Transistor (Bild: Georgia Tech, Rob Felt).

Weltrekorde mit gefrorenen Transistoren

Seit Jahrzehnten prophezeien Experten das Ende des Silizium-Zeitalters. Noch kleiner, noch schneller – dagegen sprechen mittlerweile physikalische Grenzen. In Begleitung… mehr

Digitaler Beifahrer Kirobo Mini von Toyota.

STARTUP: Digitaler Beifahrer denkt mit

Selbstfahrende Autos kommen, das ist sicher. Bis dahin allerdings kämpfen menschliche Lenker zunehmend mit digitalen „Ablenkungen“ aus Smartphones und Co…. mehr

Superkondensator (Bild: University of Central Florida)

Super-Akku mit Superkondensatoren

„Super“ ist ein beliebtes Adjektiv, wenn es um neue Stromspeicher geht. Superkondensatoren haben es sogar schon im Namen. Nun sollen… mehr

Gesichtserkennung (Bild: Intel)

Generalschlüssel Gesicht

Warum nach kleinen Schlüsseln in viel zu großen Taschen suchen, wenn Ihr Gesicht genügt, um Tür und Tor zu öffnen…. mehr

Herz-Chip (Bild: Harvard University).

Komplettes Herz aus dem 3D-Drucker

Der erste 3D-gedruckte „Herz-Chip“ könnte Tierversuche in Zukunft verhindern. Denn die Wirkung von Medikamenten oder Giften messen integrierte Sensoren.