Technologien und Anwendungen

Dr. Takashi Mimura HEMT (Bild: Kyoto Prize).

Japanischer „Nobelpreis“ für schnelle Transistoren

Der Halbleiteringenieur Dr. Takashi Mimura wurde in der alten japanischen Kaiserstadt mit dem Kyoto-Preis für sein Lebenswerk geehrt. Er entwickelte… mehr

Heterointegration (Bild: Fraunhofer IAF)

Heterointegration: Rosinen für bessere Chips

Mehr Leistung und Funktionalität etwa in der Hochfrequenz- und Leistungselektronik verspricht die Kombination unterschiedlicher Halbleitertechnologien auf einem Chip. Die neuesten… mehr

Neuromorphe Chips (Bild: pixabay/jejimenezlc)

Neuromorphe Chips mit Grips

Künstliche Intelligenz macht viel Arbeit. Schneller und einfacher soll es in Zukunft mit einem Chip gehen, der die Funktionsweise des… mehr

Transiente Materialien

Transiente Materialien: Die Harakiri-Elektronik

Nicht immer soll Elektronik möglichst lange halten. Rückstandsfreies Verschwinden von Implantaten etwa würde vielen Patienten eine weitere Operation ersparen.

Aibo (Bild: Sony)

Aibo – eine Legende kehrt zurück

Zehn Jahre mussten Liebhaber des Roboterhundes Aibo auf seine Rückkehr warten. Jetzt ist er endlich wieder da, schlauer und liebenswerter… mehr

Chemische Sensoren (Bild: University of California, San Diego)

Chemische Sensoren: „Fescher“ Ring mit Alarmfunktion

Wearables sind aus der Tech-Welt nicht mehr wegzudenken. Sie messen nicht nur Vitaldaten aller Art, sondern kommen dazu stylisch daher…. mehr

Papierlautsprecher T-book (Bild: TU Chemnitz)

Hörbücher mit Papierlautsprecher

Ein Fotobuch mit Meeresrauschen und Vogelgezwitscher, ein Roman mit gesprochenen Dialogen – Lautsprecherpapier und Elektronik im Buchdeckel machen es möglich…. mehr

Nobelpreis Physik

Nobelpreis Physik 2017: Der empfindlichste „Sensor“ der Welt

Hundert Jahre hat es gedauert bis Einsteins vorausgesagte Gravitationswellen direkt gemessen werden konnten. Drei US-Forscher erhalten jetzt dafür den Nobelpreis… mehr

Passives WiFi fast ohne Strom (Bild: Washington University)

Passives Wi-Fi: Datenfunk fast ohne Strom

Drahtlose Kommunikation mit verschwindend geringem Energieverbrauch – das klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Und trotzdem ist die… mehr

Embedded Software, Dr. Uwe Kracke,

Embedded Software strategisch eingesetzt

Embedded Software wird zum strategischen Instrument im Wettbewerb. Strukturen und Budgets für die Entwicklung von Hard- und Software müssen diesem… mehr

Einzelatom-Elektronik (Bild: KIT)

Großzügige Spende für atomare Transistoren

Atomgroße elektronische Bauelemente sind nicht neu, finden aber bislang nur im Labor statt. Ein neues Zentrum für Einzelatom-Elektronik könnte nun… mehr

Auto-Update (Bild: Bosch)

Auto-Update wie beim Smartphone

In Zukunft halten wir unsere Autos von der Couch aus auf dem aktuellen Stand. Und zusätzlich gibt es neue Funktionen… mehr

LCD-Scheinwerfer (Bild: Hella)

LCD-Scheinwerfer: Ganz großes Kino

Nach Matrix-LED und Laserlicht folgt die nächste Scheinwerfer-Revolution. LCDs vor der LED verwandeln das Auto in einen fahrenden Filmprojektor.

Jaguar Sayer Lenkrad (Bild: Jaguar)

Lenkrad to go

Abnehmbare Lenkräder sollen weit in der Zukunft treue Begleiter ihres Fahrers sein. Ein neues Konzept sieht in ihnen intelligente Assistenten…. mehr

Hardware-Trojaner (Bild: Fraunhofer FKIE)

Hardware-Trojaner: Der „griechische“ Virus

Manipulierte Hardware führt im Gegensatz zu ihrem Software-Pendant ein gefährliches Dasein im Verborgenen. Dabei kann die Bedrohung für Unternehmen, Staaten… mehr

Sensorpflaster (Bild: dgist.ac.kr).

Sensorpflaster für permanenten Gesundheits-Check

Hauchdünn, selbsthaftend und gespickt mit Elektronik – so sehen medizinische Wearables der Zukunft aus. Der Vision schon nahe kommt eine… mehr

KI (Bild: pixabay/ OpenClipart-Vectors).

Die gefährlichsten KI-Mythen

Wohl über keine Technologie werden aktuell so viele Wunderdinge erzählt, wie über künstliche Intelligenz. Wer da alles für bare Münze… mehr

Hörgerät (Bild: ReSound)

Hörgerät mit KI und „Telepathie“

Hörapparate sind schon heute Wunderwerke der Technik. Für die Zukunft aber versprechen Wissenschaftler beinahe „Phantastisches“.

RoboCup 2017 (Bild: Universität Bremen/DFKI, Peter Schulz)

RoboCup: Niedliche Weltmeister

Besonders künstlich intelligente Maschinen haben uns schon so manches Spiel verdorben. Man denke nur an Schach, Dame oder Go. In… mehr

Data Mining (pixabay/Stachowiak)

STARTUP: Pi mal Daten

Auch Unternehmen sammeln massenhaft Daten. Doch was tun damit? Anders als bei Google, Facebook und Co. ist das nicht immer… mehr

Materialien (Bild: MPG)

„Revolutionäre“ Materialien mit Big Data

Ob Elektroautos, Smartphones oder Bio-Implantate – viele technische Innovationen basieren zu einem wesentlichen Anteil auf neuen Materialien. Und die zu… mehr

Nano-Transistor (Bild: UHH/Klinke)

Nano-Transistor zu Mini-Preisen

Nichts bleibt wie es ist. Schon gar nicht in der Elektronik. Eine weitere Alternative zu traditionellen Transistor-Konzepten kommt jetzt aus… mehr

Piezosensor (Bild: EMPA)

Piezosensor: Wie von Zauberhand

Mensch und Maschine rücken immer näher zusammen. Da ist es wichtig, dass man sich gut „versteht“. Eine verblüffende Lösung dafür… mehr

VW mit pWLAN (Bild: VW)

pWLAN: VW lässt Fahrzeuge sprechen

Fahrzeugvernetzung erhöht die Sicherheit im Straßenverkehr. Ab 2019 sollen deshalb erste VW-Modelle serienmäßig via pWLAN „verkehrsrelevant“ miteinander plaudern.

Superkondensator (Bild: pixabay/Bilderjet)

Superdehnbarer, superkomprimierbarer Superkondensator

Ein neuer flexibler Supercap ist für „tragbare“ Anwendungen wie gemacht. Er lässt sich auf mehr als das Zehnfache seiner Länge… mehr