GaN

Mit GaN zum Supernetz

Der neue Mobilfunkstandard 5G will ab 2020 Verbraucher und Unternehmen gleichermaßen glücklich machen. Nur leider fehlt noch die Technologie dafür…. mehr

Neuromorpher Prozessor

Neuromorpher Prozessor: Erstmals Hirn auf Chip

Herkömmliche Hardware taugt für die Berechnung neuronaler Netzwerke nur bedingt. Sehr viel effektiver gelingt das mit neuromorphen Chips. Die weltweit… mehr

Telemedizin

Telemedizin rettet „erstmals“ Leben

Trotz vielversprechender Projekte hat die Telemedizin immer noch nicht Eingang in die Regelversorgung gefunden. Eine Studie, die erstmals nachgewiesen hat,… mehr

cybersecurity

Cybersecurity für Patientendaten: Datensicherheit in der Medizin

Die Digitalisierung verändert das Gesundheitswesen nachhaltig. Sie verspricht bessere Patientenversorgung, erleichtert Ärzten die Arbeit und birgt Geschäftschancen für Hersteller von… mehr

Jungingenieure

Jungingenieure mögen es städtisch

Angehende Ingenieure gehören neben IT-Spezialisten zu den gefragtesten Talenten auf dem Arbeitsmarkt. Eine neue Umfrage zeigt wie Unternehmen bei den… mehr

Nachrüstsatz

Autonomes Fahren mit Nachrüstsatz

Wer an seinem „alten“ Auto hängt, muss nicht auf autonome Features verzichten. Neue Nachrüstkits befreien den Fahrer in Zukunft von… mehr

Einzelatom-Transitor

Einzelatom-Transistor: Klein, kleiner, kleiner geht nicht

In vielen Bereichen unseres Lebens erntet das „Größte“ die meisten Lorbeeren. Nicht so in der Elektronik. Dort werden die Zwerge… mehr

Feststoffzelle

Schnell­ladefähige Feststoffzelle

Akkus mit festem Elektrolyten sind die große Hoffnung der Elektromobilität. Ein neues Konzept soll sie jetzt endlich auch fit für… mehr

SiC für Formel E

SiC für schnellere Formel E

Langsam nimmt die Elektromobilität Fahrt auf. Allerdings muss sie noch energieeffizienter werden. Entwicklungen aus der Formel E könnten dabei helfen.

Batteriezellen für den Porsche 919 Hybrid (Bild: Porsche).

TREND Akkuzellen: „Entwicklungsland“ Deutschland

Der Widerstand gegen eine deutsche Zellproduktion für Lithium-Ionen-Akkus wird geringer. Fallen könnte er aber möglicherweise erst mit einer neuen Batterietechnologie.

Autonome Nutzfahrzeuge

TREND Autonome Nutzfahrzeuge: Robo-Trucks auf dem Betriebshof

Alles spricht von selbstfahrenden Superkarossen auf unseren Strassen. Dabei spielt sich die autonome Revolution fast unbemerkt erst einmal in Lagerhallen… mehr

electronica-Trend-Index 2018

electronica-trend-Index 2018: Die Elektronik der Zukunft

Elektronische Geräte bestimmen immer weitere Bereiche unseres privaten und beruflichen Alltags. Doch was denken eigentlich die Verbraucher darüber? Die weltweite… mehr

Indoor-Navigation

Indoor-Navigation mit USB-Sticks

Navigation setzt immer Ortung voraus. Was im Freien dank GPS einfach funktioniert, erfordert in Gebäuden jedoch zusätzliches Equipment. Eine besonders… mehr

Algorithmic Bias

Algorithmic Bias: „Künstliche“ Gerechtigkeit

Wer von Vorbildern lernt, übernimmt dessen Vorurteile. Das gilt auch für Algorithmen, die immer weitere Bereiche unseres Lebens beeinflussen. Ein… mehr

Vernetzte Scheinwerfer

Vernetzte Scheinwerfer gegen „getarnte“ Hindernisse

Ob Fahrer oder autonomes Fahrzeug – bremsen kann nur, wer das Hindernis sieht. Die Vernetzung von Straßenbeleuchtung und Autoscheinwerfer soll… mehr

Konnektomik

Konnektomik: KI seziert ihr Vorbild

Hinter dem hochkomplexen Schaltplan unseres Gehirns sind Wissenschaftler seit Jahrzehnten her. Künstliche Intelligenz wird jetzt den Weg dahin zumindest erheblich… mehr

HEMT

HEMT: Freiheit für Elektronen

Zukünftige Mobilfunkinfrastrukturen brauchen neue Halbleiter. Hochgehandelte Kandidaten sind dabei auf Galliumnitrid basierende „Transistoren mit hoher Elektronenbeweglichkeit“.

Ferroelektrischer Transistor

Der KI-Speicher

IoT und KI zwingen Mikrocontroller zunehmend komplexe Daten auf immer kleinere Speicher zu schreiben. Ein ferroelektrischer Transistor könnte das Problem… mehr

Neuromorphic Computing

TREND Neuromorphic Computing: Brain-like Hardware

Deep Learning hat der KI zum Durchbruch verholfen. Für einen weiteren Leistungssprung könnten jetzt in Hardware gegossene und dem Gehirn… mehr

High-Power-Charging

High-Power-Charging: Espresso-Stopps für Elektroautos

High-Power-Charging ist in Deutschland angekommen. Damit reicht in Zukunft eine kurze Kaffeepause, um sein E-Mobil voll zuladen. Die passenden Autos… mehr

Explainable AI (Bild: pixabay/CC0).

TREND Explainable AI: Hinter den Kulissen

Wie KI zu ihren verblüffenden Ergebnissen kommt, bleibt meist im Dunkeln. Sicherheitskritische Anwendungen und regulatorische Vorgaben verlangen jedoch zunehmend den… mehr

KI-Forschung made in Europe (Bild: pixabay).

KI made in Europe

Weltweit fließen Milliarden in die KI-Forschung. Wenn Europa weiter zögert, ist es in Gefahr abgehängt zu werden. Jetzt will eine… mehr

RoboKeeper (Bild: Fraunhofer IML)

Der weltbeste Elfmeterkiller

An ihm beißen sich Messi, Neymar und Co. die Zähne aus. Mit der 20fachen Beschleunigung eines Formel-1-Rennwagens und einer Reaktionszeit… mehr

Innovation (Bild: pixabay/Gerd Altmann).

95 Prozent der innovativen Ideen floppen

Sicher, eine grandiose Idee ist ein guter Anfang. Letztlich entscheiden allerdings andere Faktoren darüber, ob daraus erfolgreiche Produkte oder Services… mehr

Sensorhaut

STARTUP: Sinnesorgane der Industrie 4.0

Ursprünglich sollte eine Sensorhaut Space-Roboter zu „fühlenden“ Wesen machen. Mittlerweile lässt sich die Technologie dahinter aber auch sehr viel breiter… mehr