Technologien und Anwendungen


Connected Healthcare: Medizinische Wearables

In der Fitnessindustrie haben sie sich längst etabliert und nun erobern sie die Medizin: Wearables haben das Potenzial, Diagnostik, Therapie… mehr

Mikrolautsprecher

Mikrolautsprecher: HiFi auf 4 Quadratmillimeter

Bislang glänzen Lautsprecher für In-Ear-Kopfhörer oder Hörgeräte nicht gerade mit audiophilen Eigenschaften. Die neuartige MEMS-Version sorgt dagegen für ganz neue… mehr


Pharmazeutika aus dem 3D-Drucker

Von additiv gefertigten Orphan-Drugs über Poly-Pillen bis zur gedruckten Mini-Pharmafabrik: 3D-Druckverfahren eröffnen neue Wege bei der Produktion von medizinischen Wirkstoffen… mehr


Cobots: Teamwork von Mensch und Maschine

Sie führen nicht nur programmierte Prozesse aus, sondern reagieren auch auf den Menschen: Kollaborative Roboter (Cobots) mit leistungsfähiger Sensorik eröffnen… mehr

Sturzmelder

Smarte Sturzmelder im Altersheim 4.0

Alleinstehende Senioren leben gefährlich. Denn schwere Verletzungen oder Bewusstlosigkeit als Folge eines Sturzes können den lebensrettenden Notruf verhindern. Deswegen holen… mehr


Wireless Charging: Strom aus der Luft

Der Qi-Standard hat das Rennen um das drahtlose Laden gewonnen. Wireless Charging hält zunehmend Einzug in Unterhaltungs- und Medizinelektronik, Elektromobilität… mehr


Das Maschinennetz: LTE NarrowBand-IoT (NB-IoT)

Geht es nach den Mobilfunkanbietern, soll der Schmalbandfunk NarrowBand-IoT (NB-IoT) eine Schlüsselrolle im industriellen und verbraucherorientierten Internet of Things übernehmen…. mehr

RNN

Einparken mit zwölf Neuronen

Es braucht nicht immer hundert Schichten mit einigen zehntausend Neuronen, um „intelligent“ zu wirken. Neue Ansätze erzielen auch mit weitaus… mehr


KI-Chips: Künstliche Intelligenz „at the Edge“

Dedizierte KI-Chips bringen maschinelles Lernen von der Cloud direkt auf das Endgerät. Auch Quereinsteiger wie Automobilhersteller und Online-Versandhändler entwickeln Chips… mehr

V2X

V2X: „Automobile“ Direktkommunikation auf Probe

Mehr Sicherheit, mehr Energieeffizienz und weniger Schadstoffe – das verspricht die Verkehrsvernetzung. Dafür verbindet jetzt erste kommerzielle Technik die Fahrzeuge… mehr


Lab-on-a-Chip: Megaanalysen in Mikroräumen

Ein Lab-on-a-Chip (LoC) – ein Labor auf einem Chip – ist ein mikrofluidisches Analysesystem, das verschiedene labordiagnostische Verfahren auf einem… mehr


Medizinelektronik: Gesünder mit Sensoren

Von Quantensensoren über schluckbare Sensorpillen bis hin zu weichen Sensoren, die sich auf Gummibärchen drucken lassen: Neue Sensortechnologien werden die… mehr


Vehicle to Grid: Elektroauto als Stromlieferant

Die Skepsis gegenüber Vehicle-to-Grid-Konzepten ist hoch. Ansätze zur Verlängerung der E-Akkulebensdauer, Snack Charging per Induktion, neue Industriestandards und erste bidirektionale… mehr


Intelligentes Licht für Autos: Multipixel-LED, flexible OLED und Laser

Heller, weiter, blendfreier, kleiner, energieeffizienter, intelligent und digital: Nach diesen Vorgaben entwickeln Ingenieure immer neue Lichttechnologien für das Auto. Das… mehr

smarte Brücken

Smarte Brücken in die Zukunft schlagen

Materialermüdung, Korrosion und Risse führen zu Unglücken wie dem in Genua. IoT-Sensoren könnten da rechtzeitig Alarm schlagen und das Schlimmste… mehr


Smarte Sensoren für das Internet der Dinge

MEMS-Multisensoren, kognitive Sensorsysteme und staubkorngroße Detektoren aus der Sprühdose: Neue intelligente Sensoren können weit mehr als nur messen. Sie übernehmen… mehr

GaN

Mit GaN zum Supernetz

Der neue Mobilfunkstandard 5G will ab 2020 Verbraucher und Unternehmen gleichermaßen glücklich machen. Nur leider fehlt noch die Technologie dafür…. mehr


Vernetzte Autos: Spricht ein Ford auch BMW?

Voll vernetzte Fahrzeuge sollen künftig untereinander und mit der Umgebung Informationen austauschen, um Unfälle zu verhindern und den Verkehrsfluss zu… mehr

Neuromorpher Prozessor

Neuromorpher Prozessor: Erstmals Hirn auf Chip

Herkömmliche Hardware taugt für die Berechnung neuronaler Netzwerke nur bedingt. Sehr viel effektiver gelingt das mit neuromorphen Chips. Die weltweit… mehr

Nachrüstsatz

Autonomes Fahren mit Nachrüstsatz

Wer an seinem „alten“ Auto hängt, muss nicht auf autonome Features verzichten. Neue Nachrüstkits befreien den Fahrer in Zukunft von… mehr

Einzelatom-Transitor

Einzelatom-Transistor: Klein, kleiner, kleiner geht nicht

In vielen Bereichen unseres Lebens erntet das „Größte“ die meisten Lorbeeren. Nicht so in der Elektronik. Dort werden die Zwerge… mehr

Feststoffzelle

Schnell­ladefähige Feststoffzelle

Akkus mit festem Elektrolyten sind die große Hoffnung der Elektromobilität. Ein neues Konzept soll sie jetzt endlich auch fit für… mehr

Indoor-Navigation

Indoor-Navigation mit USB-Sticks

Navigation setzt immer Ortung voraus. Was im Freien dank GPS einfach funktioniert, erfordert in Gebäuden jedoch zusätzliches Equipment. Eine besonders… mehr

Algorithmic Bias

Algorithmic Bias: „Künstliche“ Gerechtigkeit

Wer von Vorbildern lernt, übernimmt dessen Vorurteile. Das gilt auch für Algorithmen, die immer weitere Bereiche unseres Lebens beeinflussen. Ein… mehr

Vernetzte Scheinwerfer

Vernetzte Scheinwerfer gegen „getarnte“ Hindernisse

Ob Fahrer oder autonomes Fahrzeug – bremsen kann nur, wer das Hindernis sieht. Die Vernetzung von Straßenbeleuchtung und Autoscheinwerfer soll… mehr