doppelhelix-Bild-TUM

electronica 2016 Messe München

08. – 11. November 2016


Newsletter abonnieren

Jetzt anmelden


Fünf Tipps für Ihre Messe Vorbereitung

Nur noch acht Wochen bis die electronica ihre Türen öffnet. Haben Sie schon alle relevanten Dinge erledigt? Wir stellen ihnen... mehr


Micro Energy Harvesting: Energieernte per LED, aus Blut oder mit Hochfrequenz

Die Energieernte aus der Umwelt zum Betrieb von Kleingeräten beschäftigt Forscher und Hersteller schon lange. Außer in der Gebäudeautomation gab… mehr


Selbstfahrendes Auto: Lenken und gelenkt werden

Fahren ohne Fahrer ist DAS große Ding der Autoindustrie. In den USA soll nun eine Sicherheits-Liste die Hersteller zügeln, um… mehr


Halbleiter mit Doppelhelix

Flexibel und doch stabil – das trifft in besonderem Maße auf die Doppelhelix zu. Als Trägerin unseres Erbgutes muss sie… mehr


Match me if you can – Passende Geschäftskontakte schon vor der Messe!

Die richtigen Kontakte und ein gutes Netzwerk sind in der Geschäftswelt unverzichtbar. Die electronica ist der ideale Pool, um neue… mehr


Evolution des 3D-Drucks vom Plastikteil bis zum Quadrocopter

3D-Printer drucken längst nicht mehr nur Kunststoff. Inzwischen lassen sich auch Leiterbahnen und elektronische Komponenten additiv fertigen und direkt in… mehr


Fahrzeugelektronik: „Billighalbleiter“ im Auto?

Die Innovationen in Fahrzeugen besorgen mittlerweile Halbleiter. Eine enormer Markt, der zunehmend Anbieter von Consumer-ICs anlockt. Die sind günstig, kompakt… mehr


Eine Messe – vier Konferenzen!

Auf der diesjähren electronica stehen die Themen Automotive, Embedded Systeme, LED, Wearables und Healthcare sowie begleitend Cyber-Sicherheit und Internet of… mehr


LpS 2016 – Einblicke in Technologien und Innovationen

Mehr als 100 Vortragende, 100 Aussteller und 1.500 BesucherInnen aus über 50 Ländern nehmen vom 20. – 22. September am… mehr


Memristor – der denkende Widerstand

Sie schalten, speichern und verbrauchen extrem wenig Strom. Da sie sich aber auch wie Synapsen verhalten, hat der Hype um… mehr


STARTUP: Schmalband geht durch die Decke

Ehemalige Intel-Mitarbeiter entwickeln im Herzen von Silicon Saxony hochmoderne, extrem energiesparende Mobilfunk-Chips für das Netz der Netze. Damit kann selbst… mehr


Tempolimit für Elektronen

Tausendmal schnellere Elektronik klingt fantastisch, aber nicht unmöglich. Man müsste „nur“ den Strom in einem Chip mit dem elektrischen Feld… mehr


TREND Start-ups: Risiko made in Germany

Berlin ist sexy, auch für junge Unternehmen. Trotzdem wären viele Gründer lieber im Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Denn nirgendwo gibt… mehr


Elektrozeutika: Strom statt Pillen

Die Bioelektronik ist eines der spannendsten Zukunftsthemen der medizinischen Forschung. Drahtlose elektronische Mikroimplantate, die Nervensignale manipulieren, sollen künftig chronische Krankheiten… mehr


Silizium-Boost für Lithium-Ionen-Akkus

Elektroautos werden um Lithium-Ionen-Akkus herum gebaut. Und die sind zu teuer, zu groß und halten den Wagen nicht lange genug… mehr


Vom iPhone zum „Eye Phone“

Augmented Reality (AR) ist viel mehr als nur eine Brille, durch die man in eine andere Welt entschlüpft. Mit Gartner… mehr


TREND Transiente Elektronik: Kontrollierte Selbstzerstörung

Eigentlich soll Elektronik möglichste lange und stabil funktionieren. Intelligente Implantate allerdings, die sich im Körper nach getaner Arbeit selbst auflösten,… mehr


Tweet Sum up with a bit more vim & vigor: You can’…

Sum up with a bit more vim & vigor: You can’t afford 2 miss THE birthplace of future electronics! https://t.co/jf4OfGFmHJ


Tweet #ele16 https://t.co/fU5HoHAmkJ

#ele16 https://t.co/fU5HoHAmkJ


electronica Fast Forward, die Start-up Plattform der electronica, präsentiert vielfältige Innovationen

Von Weiterentwicklungen des 3D-Druckverfahrens über intelligente Thermostate bis hin zum neuartigen Smart Home Gateway: Im Rahmen von electronica Fast Forward… mehr


Olympiasieger auf vier Rädern

Lange Zeit war es still um das einstige Showcar von Nissan. Jetzt düst es während der Olympischen Spiele durch Rio… mehr


Mehr Infos für unterwegs: Die electronica App!

In wenigen Wochen ist es soweit: Die electronica 2016 öffnet ihre Pforten und lädt die Welt der Elektronik nach München… mehr


6 Gründe in Indien zu investieren

Prognosen zufolge wird die Nachfrage nach Elektronik-Produkten in Indien bis zum Jahr 2020 die 400 Mrd. USD-Marke erreichen. Einer von… mehr


Von „tierischer“ Elektrizität zur Bioelektronik

Galvanic Bioelectronics heißt das neue Unternehmen, mit dem die Google-Holding Alphabet und der Pharmariese GlaxoSmithKline in Zukunft chronischen Erkrankungen mit… mehr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

X