Eine Messe – vier Konferenzen!

| |
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

Auf der diesjähren electronica stehen die Themen Automotive, Embedded Systeme, LED, Wearables und Healthcare sowie begleitend Cyber-Sicherheit und Internet of Things im Mittelpunkt. Passend zu den verschiedenen Ausstellungsbereichen, werden die Themen in vier verschiedenen Konferenzen vertieft.

 

electronica Automotive Conference 

Einen Tag vor Messestart, am 7. November, referieren Experten zu den Themen des Automotive Bereichs, die zukünftig eine entscheidende Rolle für die Branche spielen werden. Im Fokus des Programms steht Security, automatisiertes Fahren und Innenraumelektronik. Ein Highlight werden sicherlich die drei Keynotes „Autonomous Driving“, „Trends in Interior Electronics“ und „Automotive Semiconductor Outlook for new Applications“ sein, mit denen die Konferenz startet. Den Abschluss bildet dann die Panel Diskussion „Car Security“. Tickets für die electronica Automotive Conference und mehr Informationen finden Sie auf der electronica Website.

 

Embedded-Platforms Conference  

Die Schwerpunkte der diesjährigen Embededd-Platforms Conference sind Hardware-Plattformen und Hardware-Komponenten für Embedded Systeme, Software und Tools für Embedded Entwicklung und Optimierung sowie Standards und gesetzliche Regelungen für Embedded Systeme. Am 9. und 10. November nutzen Hardware- und Softwareentwickler, Systemdesigner, Produktmanager, Entwicklungsleiter und viele mehr diese Konferenz als Kommunikationsplattform und Ideenpool. Die Embedded Platforms Conference findet im Pressezentrum Ost statt. Tickets für die Embedded Platforms Conference und mehr Informationen finden Sie auf der electronica Website. Passend dazu können die Aussteller auf der Messe auf einer Gemeinschaftsfläche ihr Know-how im Rahmen der Embedded Plattforms Village unter Beweis stellen.

 

Open Conference der IT2Industry  

Wie auf der electronica 2014, findet im Rahmen der IT2Industry, die Open Conference statt. Themenschwerpunkte sind in diesem Jahr Smart Factory, M2M-Kommunikation, Industriesoftware & Systeme, Big Data (Cloud) und Industrielle IT-Security. Erstmalig präsentiert die IT2Industry auf einer eigenen Ausstellungsfläche Produkte und Services zum industriellen Internet der Dinge sowie die Open Conference. Mit Ihrem Besucherticket können Sie sich die Vorträge der Open Conference der IT2Industry kostenlos anhören. Sie findet parallel zur electronica von 08. bis 11. November statt. Mehr Informationen finden Sie auf der IT2Industry Website.

 

Wireless Congress: Systems & Applications 

Gemeinsam mit dem Fachmagazin „Elektronik“ und dem ZVEI, veranstaltet die electronica den Wireless Congress. Die Themenschwerpunkte sind Grundlagen, Sicherheitsaspekte, Zertifizierungs- und Zulassungsprobleme, Technik-Trends, Messtechnik-Know-how sowie Marktchancen und Standards oder Applikationen der aktuellen und künftigen Wireless-Technologien, vor allem für den industriellen Einsatz. Tickets für den Wireless Congress und mehr Informationen finden Sie auf der electronica Website.

 

Einen Überblick über alle Konferenzen, Foren und Events finden Sie auf der electronica Website.

electronica2014_as0472

Zu den diesjährigen Highlights zählt unter anderem das Thema "Automatisiertes Fahren"